Referenten
Philippe Druelle DO, DScO

Philippe Druelle DO, DScO



Philippe Druelle D.O. ist ein international anerkannter Osteopath, der seit 35 Jahren in 15 verschiedenen Ländern unterrichtet.

Er widmet sein Leben der Förderung der traditionellen Osteopathie in Europa und Nordamerika. Seinen Abschluss in Osteopathie erhielt er 1979 am „Collège d´Ostéopathie ATMAN“.

1980 erhielt er sein Zertifikat der kranialen Osteopathie.

Seine These mit dem Titel „Der Atlas und die Okklusion“ stellte er 1983 vor.

1988 erhielt er das Diplom Honoris causa in Belgien, 2001 in Argentinien.

Er hat in den letzten 30 Jahren 8 Osteopathieschulen ( 6 in Kanada und 2 in Europa - DOK in Rohrdorf und SICO in der Schweiz) ins Leben gerufen und 2 Stiftungen zur Behandlung von behinderten Kindern gegründet.

Im Jahr 2001 wurde er Berater und Projektleiter an der University of Wales für die Entwicklung und Umsetzung eines Vollzeit-Programms, das zu einem Diplom BSc (Hons) in Osteopathie führt.

In Russland hat er zusammen mit Prof. Yuri Moskalenko Forschungen im Bereich des Endokranium und über Zerebralparese bei Kindern durchgeführt mit signifikanten Resultaten.



» zurück




Untere Albrechtstr. 15   -  D-65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 5808975 - 0  -  Telefax: 0611 5808975 - 17
E-Mail: info@osteopathie.de

Impressum   Datenschutz  






Aussteller 2017