druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Messeberichte


18.11.2009

Medica Düsseldorf 18.11.2009 bis 21.11.2009



Großes Interesse an Osteopathie-Ausbildung
auf der MEDICA

 

138 000 Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern zählten die Veranstalter der weltgrößten Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf. Vom 18. bis 21. November informierten dort auch Mitglieder des VOD und verschiedener Osteopathieschulen an einem Stand in Halle 4 über die sanfte Behandlungsmethode. Besonderes Interesse bestand in diesem Jahr nach einhelliger Aussage aller an der Ausbildung und den Schulen. Es lag Material aus von der Still Academy, dem IFAO und dem COE (Europäisches Colleg für Osteopathie). Susanne Bahr von der Still Academy Osteopathie GmbH: „Die Messebeteiligung mit dem VOD ist immer – aus Sicht der Schule – eine erfolgreiche Arbeit. Wichtig ist die Präsenz der Schulen, denn nur gemeinsam kann die Osteopathie bekannt gemacht werden.“ Artur Sterma-Nöldner aus Düsseldorf: „Grundsätzlich war es noch besser als letztes Jahr – es bestand noch mehr Interesse an der Osteopathie-Ausbildung. Die Entscheidung für die Ausbildung ist schwieriger wegen der unklaren politischen Situation.“ Osteopath Rüdiger Beyer aus Düsseldorf registrierte außerdem Interesse von Physiotherapeuten, die sich nach den Unterschieden zwischen Physiotherapie und Osteopathie erkundigten. Neben den genannten Therapeuten waren auch Bernd Gamroth, Birgit Reimann und Ole Nauert sowie Ria Eyre-Walker vom IFAO am VOD-Stand vertreten. Bernd Gamroth: „Mir hat es Spaß gemacht!“




Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de