druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Messeberichte


10.11.2010

Großes Interesse an Osteopathie auf der offerta Karlsruhe



Neun Tage lang haben VOD-Mitglieder aus der Region Karlsruhe auf der sehr gut besuchten Verbrauchermesse offerta über Osteopathie aufgeklärt und Fragen der Besucher beantwortet.

Die Messe-Organisatoren hatten im Vorfeld den so genannten Vitalbereich ausgebaut, sodass dort die Möglichkeit bestand, Vorträge zu halten. Am Samstag, 6. November, referierte der Osteopath Denis Rother über Geschichte, Anwendungsmöglichkeiten, Beispiele aus der Praxis und Grenzen der Osteopathie. Er erläuterte die Osteopathie, zeigte die funktionelle Einheit des Körpers auf und erklärte auf diese Weise die Entstehung von Gesundheit und Krankheit aus osteopathischer Sicht. Welche Probleme auf welche Weise durch Osteopathie behandelt werden, streifte Rother ebenso anschaulich wie er Praxisbeispiele anhand individueller Fälle lebendig machte; etwa die Ursache eines Fußwurzelproblems (parietaler Bereich), die Ursache einer Gebärmutterentfernung (viszeraler Bereich) und die Ursache eines Schleudertraumas (kraniosacraler Bereich). Last but not least ging Rother auf die berufspolitische Situation der Osteopathie ein und verwies auf den VOD-Beratungsstand, wo sich im Anschluss an den Vortrag Zuhörer meldeten, um weitere Informationen und Therapeutenlisten zu erhalten.

Insgesamt wurden an den neun Tagen diverse Gespräche mit Patienten und Interessierten geführt. Insbesondere bei aktiver Ansprache zeigten sich viele Besucher aufgeschlossen, obwohl ihnen die Osteopathie nicht bekannt war. „Ich alleine hatte 18 intensive Beratungen und zusätzlich viel Bestätigung von Menschen, die in osteopathischer Behandlung sind“, sagte Osteopathin Eva Garcia Taboada. „Es war schön, immer wieder die Bestätigung für die osteopathische Arbeit zu bekommen, viele Besucher wussten schon etwas darüber. Ich würde jederzeit wieder aushelfen, es hat viel Spaß gemacht“, ergänzte Osteopathin Barbara Weishäupl.

Die vier Hallen der Messe Karlsruhe waren Anziehungspunkt für mehr als 135.000 Besucher (Vorjahr 131.000) aus der Region und dem gesamten Südwesten. Damit konnte die Verbrauchermesse offerta einen deutlichen Besucherzuwachs verzeichnen.




Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de