druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Berichte aus den Medien


12.06.2014

Osteopathie droht ihren guten Ruf zu verlieren



Die Ausgaben der Krankenkassen für osteopathische Behandlungen haben sich von 2012 auf 2013 verdreifacht - auf mehr als 110 Millionen Euro. Die Kosten zahlen die Versicherten über ihre Beiträge. Die Wirksamkeit der Osteopathie aber ist umstritten. Müssen die Krankenkassen gegensteuern?..

Ein Kommentar von Peter Hornung, NDR Info

Auszug aus: NDR.de vom 11.06.2014
 

Link: osteopathie.de/mp1402570620



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de