druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

VOD-Nachrichten


28.04.2016

Viel Lob für das VOD-Webinar



„Abrechnungstipps zum GebüH für Heilpraktiker - relevante Ziffern für Osteopathen“

„Vielen herzlichen Dank für das aufschlussreiche und informative Webinar! Es hat mir sehr gut gefallen“, freute sich ​Osteopathin und Heilpraktikerin Natascha Hennigs​ aus Hollenstedt nach dem zweiten Teil des Webinars zum Thema „Abrechnungstipps: Das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) – relevante Ziffern für Osteopathen“. Gemeinsam mit anderen Osteopathen nutzte sie am Montag die Chance, sich in der Informationsveranstaltung bei Rechtsexpertin Dr. Sylke Wagner-Burkard und dem Vizepräsidenten des Bundes Deutscher Heilpraktiker e.V., Siegfried Kämper, schlau zu machen. Kämper, der seit mehr als zehn Jahren in die Verhandlungen rund um die GebüH involviert ist und als einer der erfahrensten und fachkundigsten Ansprechpartner in diesem Bereich gilt, zieht folgendes Fazit: „Es besteht großes Interesse an diesem Angebot. Besonders die im GebüH teils ,verborgenen Schätze‘ für Osteopathen erörtert und aufbereitet zu bekommen, empfinden die Kollegen als informativ und im wahrsten Sinne des Wortes gewinnbringend. Es können wirklich Abrechnungsprobleme im Vorfeld vermieden werden. Die Zusammenarbeit mit dem VOD und vor allem Frau Dr. Wagner-Burkard ist sehr angenehm.“ Das unterstreicht auch Frau Dr. Wagner-Burkard und ergänzt: „Herrn Kämpers Input bringt auch mir immer wieder neue Impulse, um die Mitglieder noch besser unterstützen zu können!“ Osteopathin und Heilpraktikerin Susanne Hake aus Berlin resümiert: „Das Webinar fand ich sehr interessant und lehrreich. Vielen Dank auch an Ihren IT-Experten, der mich beim Teamviewer-Eintritt unterstützte.“ Ihre Berliner Kollegin Bettina Ballauff meint: „Das Webinar war sehr interessant und hilfreich, ich würde gerne bald wieder teilnehmen.“

Link: osteopathie.de/n1461832320



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de