druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

VOD-Nachrichten


15.11.2016

Gefragte Experten: Interesse an der Osteopathie auf der MEDICA



Was ist Osteopathie? Wo liegen die Unterschiede zur Manuellen Medizin? Wo kann man sich ausbilden lassen? VOD-Mitarbeiterin Karin Klöpfel, die Osteopathen Isabelle Franckaert (Krefeld), Ursula Winter (Düsseldorf) und Wolfgang Dreyer (Düsseldorf) sowie Still Academy-Mitarbeiterin Susanne Bahr informieren auf der weltweit größten Medizinmesse MEDICA in Düsseldorf rund um die ganzheitliche Medizin. „Für einen jungen Mann war beispielsweise die Frage, wie genau Osteopathie funktioniert, sehr wichtig. Denn er war fasziniert von den Behandlungen, die er bekommen hatte und den Auswirkungen, die sie hatten“, so Isabelle Franckaert.
Noch bis Donnerstag, 17. November, geben die gefragten Experten Auskunft: immer von 10 bis 18 Uhr am Stand 4A14 in Halle 4. Morgen beraten die Osteopathen Götz Schlepple (Heiligenhaus) und Artur Sterma-Nöldner (Düsseldorf), am Donnerstag Isabelle Franckaert und Maria Marysia Nöldner (Hochschule Fresenius).

Link: osteopathie.de/n1479220860



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de