druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

VOD-Nachrichten


22.04.2017

VOD-Vorstand einstimmig wiedergewählt



Eine hohe Anerkennung erfuhr die Arbeit des Vorstandes des Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V. auf der heutigen Jahreshauptversammlung in Wiesbaden: Mit den Stimmen der anwesenden Mitglieder wurden Vorsitzende Prof. Marina Fuhrmann DO (re.), Ulrike von Tümpling DO (Mi.) und Richard Weynen DO  (li.) für weitere drei Jahre im Amt bestätigt. Auch die bisherigen Beiratsmitglieder Dr. phil. Albrecht Kaiser DO (re.) und Daniela Bockius DO (2.v.li.) wurden wiedergewählt.
Ergänzt wird der Beirat künftig durch den Osteopathen, Unfallchirurgen und Notfallmediziner Dr. med. Jürgen Grasmück (2.v.re.) sowie den angehenden Osteopathie-Master-Absolventen der Hochschule Fresenius, Markus Weslowski (li.). Den Wahlen vorausgegangen waren ein ausführlicher Rück- und Ausblick der Vorsitzenden über die zahlreichen Aktivitäten und Pläne des Verbandes. Ein besonderes Gewicht lag dabei auf den berufspolitischen Aspekten und dem intensiven Kampf gegen den Änderungsantrag zum Pflegestärkungsgesetz III. „Wir müssen noch viele ausstehende Fragen der Politik beantworten können, dazu bedarf es in den nächsten Monaten noch sehr großen Anstrengungen, die wir gerne annehmen“, sagte Prof. Marina Fuhrmann und plädierte nochmals für die Anerkennung des Berufs Osteopath/in.
Der Entlastung des Vorstandes folgte die Vorstellung des Rechenschaftsberichts für das Geschäftsjahr 2016 und des Finanzplans 2017, der später einstimmig verabschiedet wurde. Freude herrschte über den Mitgliederzuwachs: Anfang April verzeichnete der VOD 4148 Mitglieder, eine Steigerung von 15 Prozent in den vergangenen zwei Jahren, die ausgebaut werden soll. Vorstandsmitglied Ulrike von Tümpling berichtete über die zahlreichen Kontakte zu Osteopathie-Schulen und warb für den 20. VOD-Kongress,
der unter dem Motto „STILL alive“ vom 29.09. bis 01.10.2017 in Bad Nauheim stattfinden soll: „Wir haben wunderbare Referenten aus dem In- und Ausland und ein tolles Programm!“
Nach angeregten Diskussionen und einem gemeinsamen Imbiss endete die Mitgliederversammlung nach mehr als drei Stunden.

Link: osteopathie.de/n1492883340



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de