druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


09.06.2017   bis 10.06.2017

Diagnostik bei Säuglingen und Kindern


in der Osteopathie



Er ist für all diejenigen Kollegen gedacht, die sich in der Vorgehensweise der Untersuchung eines Säuglings/Kindes, im Sinne von normaler Entwicklung und DD noch unsicher fühlen. Basierend auf Vojta, Bobath, INPP, allgemeiner DD, und der normalen Entwicklung werden alle wesentlichen Aspekte für eine ausreichende Diagnostik im Alltag aufgezeigt. Inhalt: Neurologische Entwicklung eines Säuglings und Kindes und deren Abweichungen Viszerale Entwicklung und deren Abweichungen (DD Abdomen, Allergien, Herz) Die wichtigsten Infektionskrankheiten erkennen Schwerwiegende Erkrankungen erkennen (Leukämie, Osteosarkom, u.v.m.) Emotionale Entwicklung und deren Abweichungen Praxis: Befundschema zur Erkennen der meisten gängigen Krankheitssymptome bei Abweichungen im neurologischen Bereich Die wichtigsten Befunde der Viszera und des Herzens Befund der Emotion und der Bindung Die wichtigsten Symptome für schwerwiegende Erkrankungen Abgewandelte neurologische Teste, die auch osteopathisch genutzt werden können Tip’s im Alltag aus anderen alternativmedizinischen Bereichen Fragebögen für die Geburt und ADHS inkl. Voraussetzung: Abgeschlossene Kinderausbildung, welche vom VOD anerkannt wurde Bitte mitbringen: Stethoskop, Blutdruckmanschette (für Erwachsene) und eine Babypuppe

Kosten : 280,00€ Euro    


Ort der Veranstaltung :
Projekt G
Schmidstr. 3
63128 Dietzenbach

Referent/in Angelika Strunk

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
VXIO - Vinxel Institute of Osteopathy
Lange Hecke 25
53639 Königswinter
Tel. 02223-903840
E-Mail e.hebgen@osteopathie-hebgen.de
Internet www.vxio.de



Link: www.osteopathie.de/f1794



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de