druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


06.10.2017   bis 07.10.2017


Gute Kindslage/Geburt durch gute Schwangerschaft



„Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge“ M.T.Cicero Dieser Satz gilt aber nicht nur für das werdende Baby, sondern auch für die Mutter, die dieses Baby in sich trägt. Alle Foeten würden gerne die optimale Geburtslage und eine normale Geburt bevorzugen. Aber warum machen es manche Kinder nicht? Was hält sie davon ab? Warum stagniert eine Geburt? Warum verkürzt sich der Muttermund vorzeitig? Warum gibt es Beckenendlagen und was löst evtl. eine PDA aus? Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Hypothese von Vorzugshaltungen des parietalen, faszialen und viszeralen Systems, basierend auf der embryologischen Entwicklung und Manifestierung in Aufrichtung der Mutter, als Voraussetzung für eine normale Kindslage und eine möglichst entspannte Geburt. Die Hypothese basiert auf embryologischen Rotationen der Organe, welche das Parietale als Widerhalt nutzt. Da die meisten Kinder in einer vorderen Hinterhauptslage links liegen, scheint dies die beste Position für sie zu sein und somit scheint der mütterliche Körper eine besonders gute Stellung des Beckens mit Beckenboden und Organlage zu besitzen. Daraus entstand die Hypothese einer geburtsgerechten Vorzugshaltung der Mutter. Es sollen Ideen und Techniken an die Hand gegeben werden, die es den Kindern erleichtert, ihre „Komforthaltung“ für die Geburt einzunehmen und einen guten „Ausgang“ zu finden. Des weiteren wird diese Idee Antworten auf die Fragen der Probleme in der Schwangerschaft bieten, wie z.B. Eisenmangel, Gestose u.a..

Kosten : 280,00€ Euro    


Ort der Veranstaltung :
Projekt G
Schmidstr. 3
63128 Dietzenbach

Referent/in Angelika Strunk

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
VXIO - Vinxel Institute of Osteopathy
Lange Hecke 25
53639 Königswinter
Tel. 02223-903840
E-Mail e.hebgen@osteopathie-hebgen.de
Internet www.vxio.de



Link: www.osteopathie.de/f1911



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de