druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


31.03.2017   bis 02.04.2017

Minimal Lever Techniques


Teil 2



Der zweite Kurs ist eine Weiterführung des ersten Kurses: er handelt von den spezifischen Übergangssegmenten der Wirbelsäule und erklärt, warum diese Bereiche als schwierig zu behandeln erscheinen, gibt aber die Möglichkeiten, diese Schwierigkeiten zu umgehen. Die Techniken werden nach wie vor nach dem gleichen Konzept der "Minimal Lever Mid Range Osteopathic Manipulations of the spine" unterrichtet. Die Grundsätze des optimalen Handlings, der Haltung, der Positionierung und der Einstellung werden beibehalten. Anpassungen und spezifische Veränderungen werden eingeführt um positive Ergebnisse zu gewährleisten. Wie immer wird der Unterricht Theorie, aber deutlich mehr Praxis mit Raum für Fragen und Diskussion beinhalten.

Kosten : 420 Euro    


Ort der Veranstaltung :
Commundo Tagungshotel
Humboldtstraße 2
41468 Neuss

Referent/in Daryl Herbert D.O.

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
Intitut für angewandte Osteopathie
Lucas-Cranach-Str. 1
54634 Bitburg
Tel. 06561/670457
Fax 06561/670456
E-Mail info@ifaop.com
Internet www.ifaop.com



Link: www.osteopathie.de/f1938



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de