druckkopf
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


27.05.2017   bis 28.05.2017

Geschichte und Philosophie der Osteopathie



1. Tag: Das Seminar beleuchtet aus medizin- und philosophiehistorischer Sicht die Andrew Taylor Stills (1828-1917) Philosophie der Osteopathie, bzw. die sich daraus ableitende Osteopathie, mit ihrem Kernparadigma: Gesundheit finden statt Krankheit suchen! Es folgt eine Ausweitung der historischen Rückschau insbesondere um Zeit und Umfeld, in denen der Entdecker der Osteopathie gelebt hat. Schließlich erhalten Sie einen Einblick in die Persönlichkeit und den Werdegang von Andrew Taylor Still selbst. 2. Tag: Mit diesem Wissen im Gepäck erfolgt eine Analyse markanter Textstellen aus Stills Schriften, um die Bedeutung der Ausdrucke Philosophie der Osteopathie und Osteopathie zu klären. Nach der Brunch-Pause lernen Sie mit John Martin Littlejohn (1865 – 1947) einen weiteren Gründervater der Osteopathie und mit ihm den gesamten Themenbereich Wissenschaft innerhalb der Osteopathie kennen. Ihm folgt eine Vorstellung William Garner Sutherlands (1873 – 1954), bzw. die Entwicklung seiner Kraniosakralen Osteopathie, wobei auch auf das Theme Spiritualität kritisch eingegangen wird. Am Ende des Seminars erfolgt eine Synthese des bisher erarbeiteten Wissens und ein Ausblick, welche Bedeutung dieses für die moderne Osteopathie hat bzw. haben könnte.

Kosten : 249 € Euro    


Ort der Veranstaltung :
Markgräfliches Schloss Bad Alexandersbad
Am Kurpark 1
95680 Bad Alexandersbad

Referent/in Christian Hartmann

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
FAFO - Freie Akademie für Osteopathie
Am Kurpark 1
95680 Bad Alexandersbad
Tel. 09232/1838185
E-Mail info@fafo-osteo.de
Internet www.fafo-osteo.de



Link: www.osteopathie.de/f2204



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de