druckkopf
  Suchen:
• Kontakt     • Impressum     • Datenschutz     • Map     

Fortbildungsveranstaltungen

  


20.07.2018   bis 21.07.2018

Kursserie Bewegungsapparat -


Standpunkt Untere Extremität



Die unteren Extremitäten stellen in unserem Körper einerseits die Basis für die Ökonomie des gesamten Bewegungsapparates dar, andererseits können sie auch Geiseln des Viszerums sein. Dysfunktionen der unteren Extremitäten zwingen den Körper zu Kompensationen mit der Folge von Störungen der Ökonomie und der Gefahr der Entstehung von sekundären Bewegungsstörungen und Schmerzen, sowie der Begünstigung von degenerativen Erkrankungen. Gleichermaßen können sich auch Störungen im Viszerum ungünstig auf die unteren Extremitäten auswirken, Kompensationen erfordern und vielfältige Probleme auslösen. Dieser Kurs soll helfen die jeweiligen Ursachen erkennen und behandeln zu können. Der Schwerpunkt liegt auf der Therapie der UE. Anatomisch wichtige Strukturen und physiologische Zusammenhänge werden, ebenso wie spezifische Indikationen und Kontraindikationen, wiederholt und besprochen. Es kommen manipulative, mobilisierende und fasziale Techniken, angepasst an die jeweilige Dysfunktion, zum Einsatz. Die gezielte Einstellung der Gelenke wird unter Berücksichtigung der anatomischen Verhältnisse mit wichtigen Tipps zu präziser und feiner Palpation geübt.

Kosten : 280€ Euro    


Ort der Veranstaltung :
Orthopädische Uniklinik Heidelberg, Haus Q, Physiotherapieschule
Schlierbacher Landstr. 200a
69118 Heidelberg

Referent/in Renate Mahler

Voraussetzung: Abgeschlossene Osteopathieausbildung

Anmeldung:
VXIO - Vinxel Institute of Osteopathy
Lange Hecke 25
53639 Königswinter
Tel. 02223-903840
E-Mail info@vxio.de
Internet www.vxio.de



Link: www.osteopathie.de/f2393



Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
Untere Albrechtstr. 15 - D-65185 Wiesbaden
Tel. 0611 5808975 0 - Fax 0611 5808975 17
Email gs.wiesbaden@osteopathie.de - www.osteopathie.de